Schtärneföifi

Schtärneföifi feiern Jubiläum

Seit 20 Jahren sind Schtärneföifi in den Kinderzimmern der Schweiz die erlösende Abwechslung, wenn es neben Schlafliedern und Kasperli-Kassetten auch mal etwas lüpfiger zugehen darf. Unverwechselbar und einzigartig haben sie mit ihrer Musik mehrere Generationen von Heranwachsenden begleitet und geprägt.

Im Frühling 1995 wurde „Heicho – Ohni Znacht is Bett“ erstmals veröffentlicht. Zu diesem Klassiker sind inzwischen noch ungefähr 120 weitere Kinderlieder hinzugekommen, die auf Tonträger erhältlich sind. Nach über 1000 Konzerten sind Schtärneföifi noch immer Garant für ein erstklassiges Live-Erlebnis: Verschiedenste Musikstile von Rock bis Salsa, garniert mit spannenden Texten, lassen keine Langeweile aufkommen. Ein Fest für alle ab vier und selbstverständlich auch für die über achtzehn.

Boni Koller: Gitarre, Gesang, Texte
Sibylle Aeberli: Gitarre, Gesang
Jean Zuber: Bass, Chor
Adrian Fiechter: Keyboards, Chor
Thomas Haldimann: Schlagzeug, Perkussion, Chor

Spielorte Zürich

Reinhören auf cede.ch